Ihr Slogan


Differenzierung und Niveaus an der Schule am Limes

Ein wichtiges Merkmal der Schulart Gemeinschaftsschule ist das individuelle Lernen auf unterschiedlichen Niveaus. Dabei ist es dem Schüler/der Schülerin möglich, in den verschiedenen Fächern auf unterschiedlichen Niveaus zu arbeiten. 

Neben dem grundlegenden Niveau, welches auf den Hauptschulabschluss hinarbeitet, gibt es noch das mittlere Niveau, welches dem Realschulniveau entspricht und das erweiterte Niveau, das die gymnasialen Standards erfüllt. Zudem werden Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Bildungsanspruch individuell auf dem Förderniveau unterrichtet.


Symbole der einzelnen Niveaustufen




-> Förderniveau




-> Grundlegendes Niveau (Hauptschule)




-> Mittleres Niveau (Realschule)




-> Erweitertes Niveau (Gymnasium)